VU+ Ultimo 4K BT Edition 1x DVB-S2X FBC Twin Tuner

Artikelnummer: 000450

  • inkl. Bluetooth/IR Fernbedienung anstelle der VU+ IR Fernbedienung
  • 1.500 MHz ARM Quad Core-Prozessor (20.000 DMIPS)
  • 4096 MB Flash (eMMC)
  • 3072 MB DDR3 DRAM
  • Gigabit LAN (10/100/1000 MBit/s)
  • Wlan: IEEE 802.11 b/g/n/ac 2,4 / 5 GHz integriert

Kategorie: VU+


449,00 €

inkl. 19% USt.
kostenloser Versand innerhalb DE,
zzgl. Versand ins Ausland

sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort Lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Tage**

Stück


"VU+ Ultimo 4K BT Edition 1x DVB-S2X FBC Twin Tuner PVR ready Linux Receiver UHD 2160p

VU+ Ultimo 4K BT Edition Linux UHD Set-Top-Box
Bei dieser Edition der Vu+ Ultimo 4K ist im Lieferumfang anstelle der VU+ IR Fernbedienung die VU+ BT/IR Fernbedienung enthalten.

Mit dem VU+ Ultimo 4K erweitert VU+ sein Produktsortiment um einen weiteren UHD-Receiver. Der VU+ Ultimo 4K bietet erstmalig Plug&Play Full Band Capture (FBC) Tuner und damit blitzschnelle Programmwechsel. Die verbauten Tunersteckplätze bieten Platz für 2 FBC-Tuner Module (DVB-S2, DVB-C) und einen herkömmlichen DVB-S2 oder DVB-C/T2 Tuner. Die großen CPU-Ressourcen, Gigabit LAN, Dual Band WiFi,  Bluetooth sowie USB 3.0 Ports eröffnen völlig neue Dimensionen.
Beschreibung für "VU+ Ultimo 4K 1x DVB-S FBC Twin Tuner PVR Ready Linux Receiver UHD 2160p"

VU+ Ultimo 4K Linux UHD Set-Top-Box

Digitaler Satelliten-Empfangsreceiver für UHD und HD TV- und Radioprogramme.
Das Herzstück der VU+ Ultimo 4K ist der 4x 1.500 MHz starke ARM Quad Core-Prozessor. Erleben Sie UltraHighDefinition (UHD) TV mit der VU+ Ultimo 4K Set-Top-Box.

Was ist ein DVB-S2X FBC Twin Tuner?

Ein DVB-S2X FBC Twin Tuner besitzt 8 Demodulatoren.
Bei zwei herkömmlichen (z.B. Twin-LNB) Sat-Zuleitungen ist der Tuner mit 2 herkömmlichen und 6 zusätzlichen Tunern, die im Durchschleifbetrieb arbeiten, vergleichbar. Sie können somit Sender aus 8 verschiedenen Transpondern aus 2 unterschiedlichen Sat-Ebenen gleichzeitig ansehen, streamen oder aufnehmen.
Im SCR-Betrieb (Unicable) mit 8 Frequenzen entspricht dies 8 herkömmlichen Tunern.

Was ist ein DVB-C FBC Tuner?

Ein DVB-C FBC Tuner besitzt 8 Demodulatoren. Dies entspricht einem Receiver mit 8 herkömmlichen DVB-C Tunern.
Sie können somit 8 Sender zur gleichen Zeit ansehen, streamen oder aufnehmen.

Hauptmerkmale:

Sehr schnelle Umschaltzeiten
WebKit Browser
Chromium OS
Dual HD Transcoding
HbbTV
HDMI 2.0 Ausgang
HDMI 2.0 Eingang
Gigabit LAN
Dual Band WiFi (2,4 / 5 GHz)
Wake on Wireless LAN (WoWL)
Bluetooth 4.0 für z.B. Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer
4,0" TFT LCD Display - MiniTV
2x Tunersteckplatz*  für z.B.  DVB-S2 / DVB-C* Full Band Capture (FBC) Tuner
1x Tunersteckplatz  für z.B.  DVB-S2 / DVB-C/T2 Single oder Dual Tuner
USB 3.0
ARM CPU (4x 1.500 MHz / 20.000 DMIPS)
eMMC Flashspeicher
HEVC / H.265 Videodekodierung
geeignet für interne 2,5" und 3,5" Festplatten
Externes 12 V Netzteil

Technische Highlights:

1.500 MHz ARM Quad Core-Prozessor (20.000 DMIPS)
4096 MB Flash (eMMC)
3072 MB DDR3 DRAM
Gigabit LAN (10/100/1000 MBit/s)
Wlan: IEEE 802.11 b/g/n/ac 2,4 / 5 GHz integriert
Wake on Wireless LAN (WoWL)
Bluetooth 4.0 integriert für z.B. Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer
2x DVB Common-Interface Einschub
2x Smartcard-Reader (Xcrypt)
2x USB 3.0 (Rückseite)
1x USB 2.0 (Vorderseite)
4,0" TFT LCD Display - MiniTV
S/PDIF  Audio Ausgang optisch (digital)
2 x Audio Ausgang (L/R) RCA (analog)
1x HDMI 2.0 Video/Audio Ausgang (digital)
1x HDMI 2.0 Video/Audio Eingang (digital)
unbegrenzte Kanalliste für TV und Radio
EPG (Electronic Program Guide) Unterstützung
Unterstützung von Bouquet-Listen (Favoritenlisten)
OSD in vielen Sprachen
Aussehen der Benutzeroberfläche vielfältig anpassbar (Skin-Unterstützung)
Erweiterbar durch viele kostenfreie Plugins (Apps)
automatischer / manueller Kanalsuchlauf
DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS
SCR / CSS (EN50494 & EN50607)
Externe 12 Volt Netzteil
Netzschalter
RS232 - Serviceschnittstelle
kostenfreie Apps für iOS und Android verfügbar

Videodekodierung:

Videokompression HVEC / H.265, MPEG-2 / H.264 und MPEG-1 kompatibel
Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
Bildformat 4:3 / 16:9
Letterbox für 4:3 TV-Geräte

Ausgang Digital:

Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz
S/PDIF-Ausgang optisch (AC3)
Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
Audio Mode Dual (main/sub), Stereo
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

Leistungsaufnahme:

< 26W (im Betrieb, mit LNB)
< 25W (im Betrieb, ohne LNB)
< 0,5W (Deep-Standby-Mode)

Externes Netzteil:

Eingang: 110 - 240V AC / 50 - 60Hz / 1,5A
Ausgang: 12V = / 5,0A

Allgemeines:

Umgebungstemperatur +15°C...+35°C
Luftfeuchtigkeit < 80%
Abmessungen (B x T x H): 380 mm x 290 mm x 78 mm
Gewicht: 2,9 kg

Lieferumfang:

1x VU+ Ultimo 4K UHD Receiver mit 1x FBC DVB-S2X MS Twin Tuner
1x VU+ Bluetooth / IR Fernbedienung
1x Quickmanual (deutsch / englisch)
1x HDMI Kabel
2x Batterien (AAA)
1x Netzteil (110-240V / 12V)

* DVB-C FBC Tuner werden nur in Tunersteckplatz A unterstützt


Versandgewicht: 3,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Original-Image stark eingeschränkt, mit Alternativ-Image klasse.

Das im Orignal auf dem Receiver befindliche Image, ist in den Möglichkeiten doch stark eingeschränkt und in diesem Zustand ist auch eine Datensicherung davon schwer anzulegen.
Aber...
Mit einem alternativen Image wie OpenATV oder in meinem Fall OpenHDF 6.2, stehen alle Funktionen zu Verfügung. Der Receiver läuft bisher (soweit sich das nach 3 Wochen sagen lässt) stabil, zuverlässig und brauchbar schnell.
Ich hoffen das der Hersteller die Treiber des Receivers auch in regelmäßigen Abständen an die Open-Enigma-Software anpasst, so das er auf längere Zeit einsetzbar bleibt. Dies war beim letzten Hersteller leider nicht der Fall.
Einzig eine Transcoding-Möglichkeit (zur Not in Software) fehlt mit, um unterwegs mit schmaler Bandbreite vom Handy Fernzusehen.

., 29.11.2017
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.